Donnerstag, 13. Juli 2017

Ein perfekter Begleiter:
Lady Grace - der Leinen Blazer

<Achtung Bilderflut>
Das Potential am selber Nähen, liegt nicht darin jeden trendigen Schnitt auszuprobieren, sondern sich seine eigenen Kombinationen zu schaffen. Hätte ich im Laden nach einem Anzug gesucht, hätte mir vielleicht der Blazer gefallen aber die Hose nicht. Hätte ich endlich eine passende Hose gefunden, dann könnte ich darauf wetten, dass es den Blazer nicht in der richtigen Länge gegeben hätte. Deshalb nähe ich - auf der Suche nach meinem eigenen Stil.

Dienstag, 11. Juli 2017

Inspiration Schulanfang:
Federmappe mit Umschlag

Bist du auf der Suche nach einer Geschenkidee für einen Schulanfänger? Dann habe ich heute etwas für dich. Vor ein paar Wochen habe ich kleine Federmäppchen in Serie produziert. Ein Paar wurden verschenkt, eins bekam das Tochterkind und das Letzte habe ich für mich genäht.

Donnerstag, 6. Juli 2017

Not macht erfinderisch

Letztes Jahr habe ich meiner Nichte zum Geburtstag ein Kleid aus dem bedruckten Jeansjersey Inked Flowers genäht und es bereut nicht mehr davon gekauft zu haben. Ein bisschen Stoff war nach dem Kleid tatsächlich auch noch übrig - nur wofür es noch reichen würde, war lange nicht klar.

Donnerstag, 29. Juni 2017

Schon wieder ein Blusenshirt?

Neben meinem Standardschnitt ist das Blusenshirt von Lillesol und Pelle einer der am meisten genähten Shirt-Schnitte für mich. Mag sein, dass ich damit nicht den Nerv an Aktualität und Abwechslung der breiten Masse treffe. Vielleicht findet es der eine oder andere auch ein bisschen langweilig oder bieder. Dennoch liebe ich es und nur das zählt.

Donnerstag, 22. Juni 2017

Herzensangelegenheiten

Nachdem sich der Sommer auch hier von seiner besten Seite zeigt, Ferien und Urlaub in Sichtweite sind, braucht es noch ein paar Sommeroutfits.

Dienstag, 20. Juni 2017

Kleidsam

Obwohl Kleider beim großen Tochterkind gerade nicht so hoch im Kurs stehen, möchte ich noch eines vom letzten Jahr zeigen. Das Kleid ist in den letzten Zügen des vergangenen Sommers entstanden, hat es dann aber nicht mehr vor die Kamera geschafft…

Donnerstag, 15. Juni 2017

Sommerfeeling im Japandesign | Miki Star

In den letzten Wochen habe ich meine Sommergarderobe ein bisschen aufgebessert. Einiges muss noch fotografiert werden, aber ein ganz besonderes Stück möchte ich euch heute schon zeigen.