Dienstag, 30. August 2016

Erstklassig

Still war es in den letzten Wochen hier. Ich hatte mir während des Urlaubs jegliche Kanäle verboten, sogar auf den Häkelkram hab ich verzichtet. Stattdessen haben wir die Ferien genossen und ich hab seit Ewigkeiten mal wieder drei Bücher gelesen - wunderbar entspannend. Der Alltag hat uns bereits seit drei Wochen wieder im Griff, aber ich bin euch ja noch ein paar Bilder von der Einschulung schuldig.
Am großen Tage des Juniors waren Fotos allerdings zweitrangig - nicht nur für mich, weil ich alle Hände voll zu tun hatte - auch der Junior hatte keine Geduld bis ich die richtigen Kameraeinstellungen gefunden hatte. Für ein nachträgliches Shooting waren mehrere Überredungsversuche von Nöten. Schmollmund statt Grübchen sage ich nur …

Zwei Schulkinder ist dann doch eine andere Hausnummer. Zum einen genieße ich die kürzeren Wege, zum anderen schlägt man in der dritten Klasse wohl einen anderen Ton an. Neben dem fühlbar höheren Hausaufgabenpensum der Großen sind noch diverse Vorträge und  kleine Ausarbeitungen - die sogenannten Elternhausaufgaben - zu bewältigen. Des Juniors erste Schreibversuche fallen da gar nicht mehr ins Gewicht. Deshalb hat es auch ein bisschen länger gedauert, bis ich das Rufen von Nadel und Faden wieder gehört habe.

Mittlerweile sind schon wieder ein paar Lieblingsstücke entstanden, die ich euch gern in den nächsten Wochen zeigen möchte - wenn die Lust am Fotografieren es zuläßt. Lasst euch überraschen.
Verlinkt bei:  Creadienstag, Handmade on Tuesday, Made for Boys, Kiddikram und Ich näh Bio.

Zutaten:
Schnitt:
Ottobre Design 03/2013 "Béisbol" Gr. 134
Schultüte freestyle

Stoff:
BioRingeljersey grau/schwarz von inDIYkiste (sponsored)
BioUnijersey schwarz von inDIYkiste (sponsored)
BioUnijersey blau von inDIYkiste (sponsored)

Kommentare:

  1. Klasse, ein wunderbares Set. Ich bin echt begeistert. Nici`s Stoffe sind wirklich Hammer-schön.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sieht toll aus! Und wieder die Schrift so detailreich appliziert- klasse!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seit deinem tollen Plotter-Farbexperiment rückt der Plotter in immer greifbarere Nähe. Ob ich dann wohl noch appliziere?

      Löschen
  3. Ganz ganz tolle Bilder, die miesepetrige Stimmung sieht man ihm nicht an.. Kenne ich sehr gut. Tolle Farbwahl!
    Bei unserer Großen geht es ziemlich entspannt in der 3. weiter, sie sagte sogar dass sie sich langweilt, mal sehen wie es weitergeht.
    PS auf ein gemeinsames Fotoshooting hätte ich echt Lust!
    LG

    AntwortenLöschen

Auch wenn ich nicht auf jeden Kommentar antworten kann, so zaubern mir die lieben Worte, Anregungen und gern auch mal Kritik ein Lächeln auf die Lippen. Vielen Dank für Deine Nachricht.