Dienstag, 10. November 2015

Lehrgeld

Als Bestechungsgeld für DIESE zauberhaften Bilder bot ich dem Kind die gleiche Kombi aber mit anderen Stoffen an. Geplant und sogar genäht, war das Shirt und der Rock schon vorher - aber das muss der kleine Feger ja nicht wissen ;-)

Entstanden sind die Bilder an einem sonnigen Herbsttag bei den Großeltern im Garten.
Ich mag den Kontraste zwischen dem weißen Shirt und der dunklen Baumrinde.
Der Schmetterlingsstoff war lange Zeit ein gut gehütetes Schätzchen. Im Sommer 2014 wurde einen Teil davon zu einem Kleid fürs Tochterkind verarbeitet. Ebenfalls in der Kombination mit Uni rot musste ich ein bitteres Lehrgeld dafür bezahlen, dass bislang keine Stoffe vorgewaschen habe. Nach der ersten Wäsche hielt ich ein rosa Kleid in den Händen.Inzwischen bin ich gerade bei roten Stoffen sehr vorsichtig und wasche fast alles vor.
Rock und Shirt haben nun schon ein paar Runden in der Maschine gedreht, bis sie es vor die Kamera geschafft haben. Deshalb freue ich mich umso mehr, dass die Schmetterlinge immer noch fröhlich auf weißem Grund flattern.

Fazit

Ich mag die Kombination aus Shirt und Rock lieber als ein Kleid. Jedes Teil läßt sich auch am nächsten Tag noch einmal anders zusammengestellt ausführen.Während ich den Rock für sich genommen als sehr gelungen empfinde, sind mir es am Ende doch zu viele Schmetterlinge auf dem Shirt. Als Akzent wirkt der Stoff einfach besser, oder was meint ihr?
Ein ziemlich später Post am Creadienstag und  HOT Handmade on Tuesday.

Schnitt:
Shirt
Hilde von Farbenmix Gr. 122/128 (verlängert)
Rock
Basicrock Stufenrock No. 3 von Lillesol und Pelle Gr. 116 (mit Änderungen)
Stoff:
Robert Kaufmann Schnetterlinge in blau/grün aus der Schatztruhe
Unijersey lime von Lillestoff bei Danama

Kommentare:

  1. Eine tolle farbenfrohe Kombi, die in wunderbaren Licht fotografiert wurde. Haste schön genäht. Hmmm, mit dem Schmetterlingsstoff... hmmm naja... als Einsatz bei Fanö wäre es auch sehr gut gekommen, da magst Du recht haben.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Bestechung gelungen.
    Wenn beides zusammen getragen wird, dann erscheint es sehr bunt und viel. Aber es ist ja Kinderkleidung und die kann fröhlich und bunt sein. Außerdem zieht Deine Tochter diese bestimmt seltener als Kombi an!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Total schöne Kombi finde ich. Gefällt mir sehr. ( und wieder das alte Jammerlied, warum nur sind meine Mädels schon so groß?)
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Sehr raffiniert, das Outfit schon vorher zu nähen :-) Ich finde die Kombi total schön! Ich denke, mit einer Jeans wirkt das Oberteil mit den Schnetterlingen auch wieder ganz anders. Daher finde ich es nicht zu viel. Der Stoff ist wirklich wunderschön!
    Liebe Grüße
    Johy
    P.S. Ich wasche inzwischen alles vor, nachdem mir mal ein Shirt total eingelaufen ist.. Und das mit dem Abfärben hatte ich leider auch schon. Seitdem tue ich Färbetücher in die Wäsche, wenn ich neue Stoffe wasche. Und bin oft echt baff, wie verfärbt diese danach sind. Kann ich nur empfehlen!

    AntwortenLöschen

Auch wenn ich nicht auf jeden Kommentar antworten kann, so zaubern mir die lieben Worte, Anregungen und gern auch mal Kritik ein Lächeln auf die Lippen. Vielen Dank für Deine Nachricht.