Dienstag, 6. Januar 2015

Kuschelnicki mit Pattentaschen

„Willst du das (!) Nicki anziehen?“ - „das Nicki“ so nannte man in meinen Kindertagen T-Shirts. Vielleicht ist der Ausdruck auch ein wenig regional belegt. Ob meine Kinder mit der Frage etwas anfangen können, wage ich zu bezweifeln. Vielleicht das große Tochterkind, dass sich mittlerweile auch ein bisschen für Stoffe interessiert. Zu dem neuen Shirt des Sohnemanns passt die Bezeichnung allemal.


Dank dem Tutorial von Mit Nadel und Faden für die Pattentaschen habe ich mich an den Schnitt Mushroom aus der Ottobre 04/14 herangetraut. Und was soll ich sagen, es war gar nicht so schwer.


In diesem Sinne wünsche ich Euch einen guten Start in ein neues kreatives Jahr mit Gesundheit und Zufriedenheit. Ich persönlich erhoffe mir von 2015 berufliche Stabilität im Zeitalter der befristeten Arbeitsverträge. Und neben all dem täglichen Wahnsinn wär' ein bisschen mehr Zeit und Muße zum Nähen wundervoll.

Verlinkt bei Kiddikram, Creadienstag, Made4Boys und Sternenliebe.

Zutaten:
Schnitt:
Ottobre Design 04/14, Schnitt: Mushroom

Stoff:
Sternennicki in petrol von Lillestoff bei jungesdesignKREATIV
Ringeljersey von Lillestoff bei danama gekauft
rote Bündchen aus dem Fundus

Kommentare:

  1. Liebe Doreen,
    "das Nicki" steht Deinem Kleenen echt supi, hast Du echt gutti hingekriegt, auch die Taschen fetzen ;-)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag "das Nicki" sehr und wünsche dir für 2015, dass deine Wünsche in Erfüllung gehen.
    LG
    pipa

    AntwortenLöschen
  3. Auf "das Nicki" sind wir früher total abgefahren... alles ohne Nicki war unbequem :-).
    Daher finde ich dein Shirt einfach Klasse - und die Taschen sind der Hammer - da muss ich direkt mal schauen gehen!!!
    Ich wünsche dir für 2015 nur das Beste und vorallem Zeit kreativ zu sein!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Oh Gott ja Nicki haben wir gesagt. .. umso schöner sieht dein cooler Pulli aus!
    Ich wünsche dir alles Gute im neuen Jahr!

    AntwortenLöschen
  5. Nicki kenne ich auch noch, das hatte aber nichts mit dem Nicki heute zu tun... zumindest nicht unmittelbar.
    Ich finde der ist richtig gut geworden und freue mich riesig, dass mein Tutorial auch jemandem genutzt hat.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke nochmal, ich hab den Link zu deinem Tutorial heute sogar über Insta nach Norwegen weitergeleitet! ;-) LG

      Löschen
  6. SUPER! Dein Pulli ist klasse! Besonders die rot abgesetzten Nähte und Bündchen gefallen mir besonders.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen

Auch wenn ich nicht auf jeden Kommentar antworten kann, so zaubern mir die lieben Worte, Anregungen und gern auch mal Kritik ein Lächeln auf die Lippen. Vielen Dank für Deine Nachricht.